Registrierung

Die EmergencyEye®-Technologie (kurz EmEye-T®)

EmEye-T® ergänzt die Instrumentarien des Krisenmanagements und der Service- und Dienstleistungseinrichtungen um die Möglichkeit der virtuellen, systematischen visuellen Ersteinschätzung von Betroffenen oder Situationen durch Experten und anschließenden Zuordnung zu geeigneten Maßnahmen.

Die proprietäre Technologie EmergencyEye® der Corevas GmbH & Co.KG kommt derzeit bereits in zahlreichen Notrufleitstellen zur verbesserten Notfallkommunikation in Deutschland und in der Schweiz zum Einsatz und kann eine Sichtung und Priorisierung der Versorgung im Krisen-und Katastrophenfall wie einer Pandemie sinnvoll unterstützten.

EmEye-T® ist eine webbrowser-basierte Softwarelösung und kann über eine bestehende Schnittstelle in vorhandene Kommunikations- und Datenmanagement-Strukturen eingebunden werden. Sie erfordert eine Datenverbindung und somit eine Internetverbindung aus der Serviceeinrichtung. Seitens der Anrufenden ist zumindest ein 3G Mobilfunknetz für eine Datenverbindung erforderlich.

Sollten Sie als medizinisches Expertenzentrum, Notfalleitstelle oder als Service- oder Dienstleistungsunternehmen Interesse an EmEye-T® haben, so können Sie Ihre Einrichtung/Praxis hier registrieren.

Wir werden Sie nach Ihrer Registrierung umgehend per E-Mail oder Ihrer Mobil-Telefonnummer kontaktieren.

Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit per Mail abbestellen. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzschutzerklärung. Indem Sie unten auf „Einsenden“ klicken, stimmen Sie zu, dass Corevas GmbH & Co. KG die oben angegebenen persönlichen Daten speichert und verarbeitet, um Ihnen die angeforderten Inhalte bereitzustellen.